Suche
Shop-Anmeldung
Warenkorbübersicht
Im Warenkorb befinden sich keine Produkte.
Ampel Info
  Nicht lieferbar. Artikel wurde vom Hersteller storniert.

Neuheit. Noch nicht lieferbar, kann vorbestellt werden.

  kein Lagerartikel. Lieferfähigkeit wird bei Bestellung geprüft. Lieferzeit ca. 5-10 Tage, wenn ab Hersteller verfügbar.

Sofort lieferbar = Lagerartikel, Lieferzeit 1-3 Werktage

Preis 0,00 Euro = Nach Bekanntgabe durch den Hersteller werden wir den Preis nachtragen


Allgemeine Geschäftsbedingungen

- § 1 Geltung
- § 2 Zustandekommen eines Vertrages
- § 3 Preise
- § 4 Zahlung
- § 5 Eigentumsvorbehalt
- § 6 Lieferung und Lieferzeiten, Aufbewahrungsfristen
- § 7 Widerrufsbelehrung
- § 8 Gewährleistung
- § 9 Datenschutz
- § 10 Gerichtsstand
- § 11 Anbieterkennzeichnung


AllgemeineGeschäftsbedingungen von Modellbahnland Arts, Viersen 

 

§ 1 Geltung

1.1

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für sämtliche Lieferungen und Leistungen der Firma Modellbahnland Arts gegenüber Verbrauchern im Sinne des § 13 BGB und Unternehmen im Sinne des § 14 BGB (im Folgenden als „Kunde“ bezeichnet).



1.2

Sämtliche Leistungen und Lieferungen durch Modellbahnland Arts erfolgen ausschließlich auf der Grundlage dieser AGB. Von ihnen abweichende Bedingungen, auch evtl. vorhandene AGB eines Vertragspartners, haben keine Gültigkeit. Gegenbestätigungen des Vertragspartners unter Hinweis auf seine Geschäfts- bzw. Einkaufsbedingungen wird hiermit ausdrücklich widersprochen.

§ 2 Zustandekommen eines Vertrages

2.1

Ein Vertrag zwischen Modellbahnland Arts und einem Kunden kommt entweder zustande, indem der Kunde mittels Brief, Telefax, E-Mail, Telefon oder persönlich eine Bestellung abgibt und Modellbahnland Arts den Auftrag annimmt, oder indem Modellbahnland Arts auf Anfrage des Kunden ein Angebot vorlegt und dieses vom Kunden angenommen wird.



2.2

Modellbahnland Arts kann je nach Art und Umfang des Auftrags eine Anzahlung in jeweils einzeln festzulegender Höhe zur Sicherung von Vorleistungen erheben.



2.3

Modellbahnland Arts behält sich das Recht vor, nach Annahme eines Auftrages die Bonität des Käufers nach eigenen Unterlagen zu prüfen. Stellt sich bei dieser Prüfung eine mangelnde Bonität heraus, ist Modellbahnland Arts auch nach der Auftragsannahme berechtigt, die Ausführung des Auftrages zu verweigern, ohne dass gegen Modellbahnland Arts irgendwelche Ansprüche auf spätere Ersatzlieferungen oder Ähnliches geltend gemacht werden können.



2.4

Die Aufhebung eines geschlossenen Vertrags ist nur in beiderseitigem Einvernehmen möglich. Sollten Modellbahnland Arts bis zur vom Kunden gewünschten Aufhebung eines Vertrags durch bereits geleistete Vorleistungen gegenüber Dritten Kosten entstanden sein, kann Modellbahnland Arts diese anteilsmäßig vom Kunden einfordern.

§ 3 Preise

3.1

Es gelten die in Preislisten, auf der Internetseite, in weiteren Medien wie E-Mails und Newslettern sowie im Ladengeschäft ausgewiesenen Preise. Irrtum und Preisänderungen bleiben vorbehalten. Sämtliche Preisangaben verstehen sich in Euro inklusive 19 Prozent Mehrwertsteuer.



3.2

Durch Lieferung bzw. Versand für den Kunden entstehende Kosten werden separat ausgewiesen. Die Versandkosten sind je nach Größe der bestellten Artikel sowie je nach Zielland unterschiedlich.



3.3

Die Umsatzsteuer kann nur dann in Abzug gebracht werden, wenn die Lieferung nachweislich in ein Land ausgeführt wird, welches nicht der Europäischen Union angehört. Lieferungen ohne Umsatzsteuer innerhalb der Europäischen Union sind nur bei Angabe einer nachweislich gültigen Umsatzsteuer-Identifikationsnummer möglich.



3.4

Abzüge wie zum Beispiel Skonto sind nicht gestattet.

§ 4 Zahlung

4.1

Die Zahlung durch den Kunden erfolgt auf das von Modellbahnland Arts angegebene Konto, per Verrechnungsscheck oder bar. Rechnungsbeträge sind sofort nach Erhalt der Rechnung fällig.

Der Warenempfänger kommt als Schuldner der Geldleistung 30 Tage nach Zugang und Fälligkeit der Rechnung bzw. einer Zahlungsaufforderung in Verzug. In diesem Fall gelten die gesetzlichen Bestimmungen gemäß § 286 BGB sowie die Anrechnung von Verzugszinsen gemäß § 288 BGB.



4.2

Vor vollständiger Zahlung fälliger Rechnungsbeträge – einschließlich eventueller Verzugsbeträge – ist Modellbahnland Arts zu keiner weiteren Lieferung verpflichtet.



4.3

Der Kunde ist zur Aufrechnung, Zurückbehaltung oder Minderung nur dann berechtigt, wenn Mängelrügen oder Gegenansprüche geltend gemacht und rechtskräftig festgestellt oder unstrittig sind.

§ 5 Eigentumsvorbehalt

Der Kaufgegenstandbleibt bis zur vollständigen Bezahlung des vereinbarten Kaufpreises und/oder noch offener Zahlungen aus laufenden Verträgen Eigentum von Modellbahnland Arts.

§ 6 Lieferung und Lieferzeiten, Aufbewahrungsfristen

6.1

Liefer- und Leistungsverzögerungen aufgrund höherer Gewalt hat Modellbahnland Arts nicht zu verantworten, so dass hieraus auch bei verbindlichen vereinbarten Fristen keine Ersatzansprüche abgeleitet werden können. Sie berechtigen Modellbahnland Arts, die Lieferung um die Dauer der Behinderung zuzüglich einer angemessenen Anlaufzeit zu verschieben oder wegen des nicht erfüllten Teils ganz oder teilweise vom Vertrag zurückzutreten.



6.2

Bereits bei Auftragserteilung verfügbare Ware und dem Auftrag entsprechend eingehende Ware wird maximal vier Wochen gelagert. Eine Verlängerung der Aufbewahrungsfrist ist möglich, muss aber vor Ablauf der Frist gesondert vereinbart werden. Dies gilt auch für die Zusammenfassung von Lieferungen zu einer Gesamtlieferung, wenn dies aufgrund des Gesamtwarenwerts sinnvoll ist.



6.3

Kommt im Rahmen der generellen oder vereinbarten Aufbewahrungsfrist kein Verkauf an den Kunden zustande, erlischt der Anspruch des Kunden auf die Ware. Modellbahnland Arts ist in diesem Fall ein Zwischenverkauf der Ware gestattet. Eine gesonderte Mitteilung an den Kunden erfolgt nicht.

§ 7 Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

DOWNLOAD Muster-Widerrufsformular

Widerrufsrecht für Verbraucher
(Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zweckenabschließt, die überwiegend weder Ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigenberuflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.)

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns:

Modellbahnland Arts, GladbacherStraße 25, 41747 Viersen, Telefon 02162/268770, Fax 02162/268772, mail@modellbahnland-arts.de, mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art derLieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, essei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wiederzurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ende der Widerrufsbelehrung

§ 8 Gewährleistung

Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsbestimmungen. Dem Kunden steht damit ein Gewährleistungsrecht für die Dauer von zwei Jahren zu. Im Gewährleistungsfall hat sich der Kunde an Modellbahnland Arts, Gladbacher Straße 25, 41747 Viersen,Telefax 02162/268772, E-Mail mail@modellbahnland-arts.de zu wenden.

§ 9 Datenschutz

9.1

Personenbezogene Daten nutzt Modellbahnland Arts ausschließlich zur Abwicklung der beauftragten Lieferungen. Für diese Zwecke findet eine Verarbeitung und Speicherung statt, falls erforderlich auch bei externen Versanddienstleistern. Eine weitergehende Verwendung oder eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Eine Auskunft über die gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt kostenlos auf Antrag an Modellbahnland Arts, Gladbacher Straße 25, 41747 Viersen, Telefax 02162/268772, E-Mail mail@modellbahnland-arts.de.



9.2

Mit der Anmeldung zu unserem E-Mail-Newsletterservice stimmt der Kunde einer Zusendung von Newsletter-Mails zu. Die erforderlichen Daten werden separat in dem Newslettersystem gespeichert und nicht für weitere Zwecke verwendet. Für den Kunden besteht jederzeit die Möglichkeit, sich über die Internetseite www.modellbahnland-arts.de wieder von dem Newsletterservice abzumelden.



9.3

Beim Zugriff auf Internetseite von Modellbahnland Arts werden die Daten des Zugriffs automatisch in einer Protokolldatei gespeichert. In dieser Datei werden keine personenbezogenen Daten gespeichert, sondern nur Datum und Datenmenge, abgerufene Datei, Domain des Aufrufs und der Typ des verwendeten Internetbrowsers. Diese Daten werden höchstens für statistische Auswertungen zur Internetseite verwendet, aber keinesfalls an Dritte weitergegeben.

§ 10 Gerichtsstand

Für diese AGB und die Rechtsbeziehungen zwischen Modellbahnland Arts und dem Kunden gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Soweit gesetzlich zulässig, gilt als Gerichtsstand der Sitz von Modellbahnland Arts in Viersen als vereinbart.

§ 11 Anbieterkennzeichnung

Modellbahnland Arts
Inhaber Frank Arts
Gladbacher Straße 25
41747 Viersen

Telefon: 02162-268770
Telefax: 02162-268772

Internet:
www.modellbahnland-arts.de
E-Mail:
mail@modellbahnland-arts.de

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE182523453
Steuernummer: 102/5004/0533

Viersen, den 13. Juni 2014